VERKAUFT – andere Collierketten findest Du hier

EDELSTEINKETTE MOOSACHAT MIT ORANGENCALCIT

Dezente herbstliche Farben (das Gelb auf dem Foto ist in Natura eher zart) machen diese zweifarbige Edelsteinkette sehr gut kombinierbar und tragbar. Du wirst diese Kette gerne anlegen, weil sie zu vielen Outfits passend ist.

 

Inspiration

Diese Kette ist von dem Gemälde von Gerhard Richter „Ema – Akt auf einer Treppe“ (1966) inspiriert und frei gestaltet.

Dieses Gemälde ist Richters bekanntestes Werk. Es wird im Ludwigmuseum in Köln ausgestellt und gern auch als „Mona Lisa von Köln“ bezeichnet. Es stellt die erste Ehefrau Marianne (kurz Ema) von Gerhard Richter dar. 1966 war diese intime Darstellung einer schönen blonden Frau ein Skandal und es gab sogar eine Messerattacke auf das Bild. Inzwischen gilt das Bild als Ikone – geheimnisvoll, schön und zum Verlieben.

Dokufilm zum Bild

Details

Diese Edelsteinkette ist ein handgemachtes Unikat.

Länge und Gewicht: 52 cm, 44 g

Edelsteine und Größen der Perlen: 23 Orangencalcit (8 mm), 15 Moosachat (8 mm), 23 Sonnenstein (4 mm), 14 Achat (4 mm), 1 Jaspis (6 mm), 2 Jaspis (4 mm)

Zwischenteile: 925er Silber Würfel

Verschluss: Magnetverschluss 925er Silber (mattiert, rhodiniert)

Fädelmaterial: haltbarer und flexibler Juwelierdraht