Glänzender Mondstein mit intensiv blauen Achaten in schönem Kontrast und mit maritimem Ambiente. Das Funkeln der Strasselemente gibt dieser Edelsteinkette einen kühlen Glanz. Diese Kette besticht durch ihre schlichte Klarheit. Lässig etwas länger gestaltet passt sie zu verschiedensten Anlässen.

Inspiration

Diese Edelsteinkette ist von dem Gemälde von Henri Matisse Femmes et singes“ (Frauen und Affen) (1952) inspiriert und frei gestaltet.

„Mit der Schere zeichnen“ so nannte Matisse seien neuen Stil, indem er auf das Wesentliche in Form und Farbe abstrahiert. Das Bild gilt als geheimes Zeichen für Fruchtbarkeit und Liebe.

Details

Diese Edelsteinkette ist ein handgemachtes Unikat.

Länge und Gewicht: 62 cm, 58 g

Edelsteine und Größen der Perlen: Weißer Mondstein (8 mm), Achat (gefärbt 8 mm)

Zwischenperlen: Strassrondelle

Verschluss: 925er Silber Steckverschluss

Fädelmaterial: haltbarer und flexibler Juwelierdraht