Echte Edelsteinkette aus Rhodonit, Malachit, Aventurin, Chrysopras

Poetische Rosatöne und die warme Nuance der rosevergoldeten Perlen erzielen einen besonders harmonischen Effekt. Dieses Schmuckstück wird schnell zum Lieblingsstück, weil es zu jeder Gelegenheit passt. Eine wunderbare Geschenkidee zum Geburtstag, Jubiläum oder einfach Dankeschön-Sagen.

Inspiration

Diese Edelsteinkette ist von dem Gemälde von Franz Marc „Rote Frau“ (1912) inspiriert und frei gestaltet.

Franz Marc will uns die Welt zeigen, wie sie wirklich ist. Dafür löst er sich von der üblichen Farbgestaltung und mal bunt: Gelbe Kühe, blaue Pferde, rote Frauen. Die Farblehre beschäftigt ihn intensiv und er tauscht sich dazu gerne mit seinen berühmten Kollegen Kandinsky oder Macke aus.

Details

Länge und Gewicht: 47,5 cm und 32 g

Edelsteine und Größen der Perlen: Rhodonit, Malachit, Aventurin, Zitronenchrysopras, Carneol, Aquamarin je 6 mm

Zwischenperlen: 925er Silber rosevergoldet

Verschluss: Langer Qualitäts-Magnetverschluss 925er Silber rosevergoldet 8 mm

Fädelmaterial: haltbarer und flexibler Juwelierdraht