Vincent van Gogh 1853 – 1890

Der niederländische Maler entdeckt seine Berufung spät mit 27 Jahren. Von da an bleiben ihm nur 10 Jahre, in denen er über 800 Gemälde und 1000 Zeichnungen erschafft. Zu Lebzeiten verkauft er die meisten Bilder an seinen Bruder, Vertrauten und Kunsthändler Theo. Van Gogh durchleidet einige Nervenkrisen und wird psychologisch behandelt. In Arles erschafft er in den letzten 2 Jahren 187 der 800 Gemälde. Er nimmt sich schließlich mit 37 Jahren das Leben.

Edelsteinketten inspiriert von Vincent van Gogh